Streicher gesucht!

21.10.2017

Am 3. Advent singt die Seniorenkantorei im 10-Uhr­-Gottesdienst das Weihnachtsoratorium von Camille Saint­-Saëns. Den Auftritt unter Leitung von Eberhard Hasenfratz soll ein Streicherorchester begleiten. Wer hat Lust mitzuspielen?

weiter...

Friedensdekade 2017

20.10.2017

Das Motto der diesjährigen Frie­densdekade (12.­22.11.): „Streit!“. Denn, so Oberkirchenrat Dr. Robert Mielke, „Friede ist dort, wo Menschen lernen, auf richtige Weise zu streiten und Konflikte angemessen auszutragen – gewaltfrei, im Hören auf die anderen, im Wahrnehmen der berechtigten Anliegen des anderen, im wechselseitigen Respekt.

weiter...

Treffpunkt Fischerhaus

19.10.2017

Von außen war in den letzten drei Monaten kaum zu bemer­ken, dass im Fischerhaus etwas passiert ist. Spezialisten haben das Haus und seine Umgebung vermessen und begutachtet. Schäden sind dokumentiert und bewertet worden. Notwen­dige Maßnahmen zur Renovierung und Wünsche für die Modernisierung mussten den Anforderungen von Denkmal­schutz, musealer Nutzung und einer attraktiven Begegnungs­stätte gerecht werden.

weiter...

Heldenlauf: Hospiz und Flüchtlingsarbeit gewinnen

19.10.2017

Erster Platz für die Menschlichkeit! Beim Blankeneser Hel­denlauf Ende August haben mehr als 30 Laufbegeisterte Projekte aus dem Kirchenumfeld unterstützt: das unlängst eröff­nete Emmaus Hospiz in der Godeffroystraße und den Runden Tisch Blankenese, der sich für Geflüchtete einsetzt.

weiter...

Newsletter abonnieren

Theologie und Meditation

Betrachtendes Gebet

Mit dem Herzen sehen - Übung im betrachtenden Gebet
Das betrachtende Gebet ist eine Form der Schweigemeditation. Unser Schweigen konzentriert sich dabei auf einen biblischen Text, den wir in seiner Bildhaftigkeit gemeinsam auf uns wirken lassen. Auch ein Musikstück oder ein Bild können Zentrum unserer Meditation sein. Je leiser wir werden, umso wachsamer werden wir für Gottes Reden | weiter...

Bibelstunde

Ich bin der gute Hirte und kenne die Meinen, und die Meinen kennen mich, heißt es in Johannes 10,14. Dass Gott uns kennt, daran besteht kein Zweifel. Aber auf geheimnisvolle Weise scheint  auch bei den Besuchern der Bibelstunde über sein Wort eine Verbindung zu Ihm zu bestehen. Erstaunlich kontinuierlich über viele Jahrzehnte treffen sich Glieder unserer Gemeinde jeden Mittwochabend um 19.30 Uhr für eine Stunde in der Veranda der Pfarrei von Pastors Poehls, um sich mit dem Predigttext des kommenden Sonntags intensiv auseinanderzusetzen. | weiter...

Frühschicht

Kurze Morgenandacht im Andachtsraum des Gemeindehauses mit anschließendem gemeinsamen Frühstück. Jeden 1. Mittwoch im Monat um 7.00 Uhr findet das Morgengebet im Meditationsraum des Gemeindehauses statt | weiter...

Meditation

Meditation ist ein spiritueller Weg der Erfahrung. Wir versuchen, mit Übungen der Stille und Konzentration den Weg nach Innen zu finden. Es wird uns zum Geschenk, das uns hilft, Ausgeglichenheit im Alltag zu finden. Unsere Gruppe ist offen für jeden, der sich auf diesen Weg einlassen kann. Jeden 1. Sonntag im Monat um 19.oo Uhr und jeden 3. Sonnabend um 8.oo Uhr | weiter...

Sonntagskreis

Wir sind ein Gesprächskreis für Erwachsene ab 30+ und stellen uns religiösen, gesellschaftspolitischen und ethischen Themen, die wir mitunter auch mit Gastreferenten erörtern. | weiter...