Welch`ein schönes Fest!!! 25 Jahre Runder Tisch Blankenese

25.09.2017 | 19:57

Begonnen wurde mit einem bewegenden Gottesdienst, den Pastor Poehls gemeinsam mit Ehrenamtlichen und Geflüchteten und dem "Montagschor" unter der Leitung von Karin Klose gestaltete.
Schon Tage vorher sorgten viele fleißige Helferinnen und Helfer dafür, dass der Gemeindesaal und der Gemeindegarten einladend geschmückt war und die fast 200 Gäste von Helga Rodenbeck, Initiatorin des Runden Tisches, herzlich begrüßt werden konnten. Auch Liane Melzer, die Bezirkamtsleiterin und Anselm Sprandel, Flüchtlingskoordinator der Stadt Hamburg, begrüßten die Anwesenden. Sie hoben hervor, wie wichtig das Ehrenamt in der Flüchtlingsbetreuung und für die Integration ist und sie bedankten sich ausdrücklich für die in den letzten 25 Jahren geleistete Arbeit der Ehrenamtlichen.
25 eingedeckte runde Tische, ein Buffet mit iranischen und syrischen Köstlichkeiten, eine Grillstation und ausreichende Getränke luden im Anschluss dazu ein, gemeinsam zu speisen und zu klönen. Mit der Kindertrommelgruppe, der Trachtengruppe Blankenese, einer Bauchtänzerin und mit gemeinsamen Tanz gab es ein abwechslungsreiches Programm. Viel zu schnell war der schöne Abend vorbei. Bis tief in die Nacht hinein wurde aufgeräumt, abgewaschen und am nächsten Morgen konnten auch die runden Tische wieder in Gärten und Wohnzimmer zurückgebracht werden.
Vielen Dank an das tolle Organisationsteam und an die vielen Helferinen und Helfer für dieses wunderbare Fest! Wir fühlen uns sehr beschenkt!

Zurück