Stubenkonzert mit Rolf Zuckowski

06.07.2015 | 00:00

Wir entdecken die Elbe

Der Nachmittag "mit Rolf"

Am 21. Juni 20ß15 gab Rolf Zuckowski ein Stubenkonzert zu Gunsten des Fischerhauses - diesmal nur für Erwachsene. Bei Sonnenschein konnte der Nachmittag hoch über der Elbe im Fischerhaus-Garten beginnen und dort auch seinen Abschluß finden. Auch in seinen Lieder und Texten war es die Elbe, an der uns Zuckowski entlang führte. Von ihrem malerischen böhmischen Ursprung zu den vielen geschichtsträchtigen Orten und Landschaften, die für uns so lange fast unerreichbar waren, bis hin zu der uns vertrauten Niederelbe.
Es war ein eindrucksovller Nachmittag, an dem Rolf Zuckwoski uns - auch mit einem Fährmannslied "Hol mi mo röber " - "röber" holte, in eine Welt, die es zu entdecken lohnt.
"Danke Rolf!"

 

Zurück