Musikalische Veranstaltungen

22.02.2018 (Donnerstag) 20:00

Benefizkonzert für das Emmaus Hospiz

Mit einem Programm impressionistischer und romantischer Musik gastiert das 1964 gegründete Hamburger Ärzteorchester in der Blankeneser Kirche. Der Erlös aus dem Kartenverkauf soll dem im Sommer 2017 eröffneten Emmaus Hospiz zugute kommen. Alle Orchestermitglieder sind Ärzte, dem Arztberuf familiär oder durch ihre Tätigkeit verbunden. Allein Dirigent Thilo Jaques ist Profimusiker. Für sein Benefizkonzert hat das Orchester Werke von Carl Nielsen (Pan und Syrinx, Natur­szene für Orchester, op. 49), Lieder von Hector Berlioz (Les nuits d’été, op. 7) – Solistin: Julia Barthe, Sopran – ausgewählt sowie die 2. Sinfonie D­Dur, op. 73, von Johannes Brahms.

Ort: Kirche

weiter

24.02.2018 (Samstag) 15:00
21.03.2018 (Mittwoch) 20:00

Ignoriert - vergessen - wiederentdeckt

Einführungsvortrag mit Bildern und Musikbeispielen von Dr. Anke Schmitt und James Lask, Musikwissenschaftler aus Wedel

Ort: Gemeindehaus

weiter

24.03.2018 (Samstag) 18:00

Blankeneser Konzerte: Orgelkonzert zur Karwoche

Kantor Stefan Scharff spielt Orgelwerke von Johann Sebastian Bach und Louis Vierne.
Eintritt frei

Ort: Kirche

30.03.2018 (Freitag) 18:00

Blankeneser Konzert am Karfreitag

An einem Karfreitag, dem 11. April 1727, fand in der Leip­ziger Thomaskirche die Uraufführung der Matthäus–Passion des Thomaskantors J.S. Bach statt. Sie ist mit zwei Chören und zwei Orchestern Bachs umfangreichstes und am stärksten besetztes Werk und stellt einen Höhepunkt protestantischer Kirchenmusik dar. Nach Bachs Tod geriet die Passion in Ver­gessenheit. Erst Felix Mendelssohn Bartholdy führte sie gut 100 Jahre später in einer gekürzten Fassung wieder auf.

Ort: Kirche

weiter