Blankeneser Hospiz

27.08.2015

Zwölf engagierte Menschen gründeten 1996 den Blankeneser Hospizverein. Seither plante, verhandelte, warb und sammelte dieser stets wachsende Kreis für ein christliches Hospiz im Hamburger Westen. Am 27. Mai ging’s endlich los mit dem Bau:

weiter...

Neuzugezogenen-Treffen

27.08.2015

Sie sind neu in unserer Gemeinde? Mitglieder des Kirchengemeinderates, einige Gruppenleiter und die Pastoren laden die zugezogenen Familien ganz herzlich zu einem Treffen am Mittwoch, 16. September, ein.
 

weiter...

6. Blankeneser Literaturtag

27.08.2015

Am zweiten September-Wochenende wird in Europa der „Tag des offenen Denkmals gefeiert“. Auch das Fischerhaus, Elbterrasse 6, öffnet seine 300 Jahre alten Türen. Außerdem findet im Fischerhaus-Garten der 6. Blankeneser Literaturtag statt.

weiter...

Nacht der Kirchen

27.08.2015

Sa 12. September, 18.30 bis 23.30 Uhr | Kirche + Gemeindehaus
Als eine von 125 Hamburger Gemeinden wird auch die Blankeneser Kirche am Markt am 12. September ihre Türen und Tore öffnen. Das Motto dieser 12. Nacht der Kirchen lautet „Augenblicke“. Gemeint sind kurze, eindrückliche Momente, Momente der Entspannung und der Erinnerung.

weiter...

Newsletter abonnieren

 

Nehmt einander an, wie Christus euch angenommen hat zu Gottes Lob.

JAHRESLOSUNG 2015 - Römer 15, 7

Ev.-luth. Kirchengemeinde Blankenese · Mühlenberger Weg 64 a · 22587 HH· Tel. 040 / 86 62 500 · Mail

Termine

27.08., Do 20.00 Uhr

SHMF 2015: Cantate Domino

28.08., Fr 18.00 Uhr

Workshop zum Islam | GH

29.08., Sa 11.00 Uhr

Einschulungsgottesdienst Bugenhagenschule

30.08., So 09.00 Uhr

Andacht für Heldenläufer (T. Warnke)

  10.00 Uhr

Gottesdienst (T. Warnke)

  11.30 Uhr

FaGo - Familiengottesdienst (C. Melchior)

GH = Gemeindehaus | FK = Friedhof Kapelle

Die Lehrerschaft - auch unserer Bugenhagenschule - ist in die Schulen zurückgekehrt und plant das neue Schuljahr.

GemeindeAkademie

Wir laden ein zu den Veranstaltungen der ev. GemeindeAkademie Blankenese.
Hier finden Sie das Programm von September bis Dezember 2015

Theologie und Glaube

Die Pastoren der Gemeinde bieten einen Zweijahreskurs an, in dem es um das Bibelverständnis gehen wird. Es folgt eine Einführung in das Alte und Neue Testament. Der Kurs schließt im letzten Semester mit der "Liturgie des Gottesdienstes ab". Einstieg ist ein Seminartag mit Prof. Wilhelm Gräb, Humboldt Universität. Thema: Widerrede gegen die Gottvergessenheit der Menschen. Infomation bei den Pastoren  Klaus-Georg Poehls und Thomas Warnke

Gemeindebrief

Hier ist unser aktueller Gemeindebrief für die Monate September und Oktober 2015

weitere GEMEINDEBRIEFE

Angesichter

Vera Klischan

Liebe Vera Klischan, eine staatliche Schule soll säkular sein. Geht das überhaupt? Sind nicht die meisten Kinder in der christlichen Tradition aufgewachsen und gerade in der noch unreflektierten Zeit der Grundschule darin verhaftet? Eine Schulzeit ohne Engel? Wenn ich mir vorstelle, ich sei aus der Kirche ausgetreten und habe damit nichts mehr zu tun... weiter

zu allen ANGESICHTERN

Die Beziehung zu Jesus als Gottesbeziehung

"Dass es Erfahrungen gibt, die Menschen von (einem) Gott herleiten, hat damit zu tun, dass wir das uns umgebende Leben als etwas empfinden, das größer ist als wir, ja, das unfassbar ist..."
Prof. Klaus-Peter Jörns zeigt den Lebensbezug des Glaubens neu auf, indem er die Jesus-Überlieferung neu in den Blick nimmt. Prof. Jörns ist durch manche Vorträge mit der Gemeinde Blankenese sehr verbunden.
Die Homepage der "Gesellschaft für eine Glaubensreform", von Jörns gegründet