Willkommen in Blankenese


IHRER STADTTEIL- UND GEMEINDE-WEBSITE
Informieren Sie sich auf unseren Seiten über Aktuelles wie Historisches im Veranstaltungskalender, auf den zahlreichen Seiten der Kirche am Markt über Aktivitäten und Mitwirkungsmöglichkeiten und tragen Sie gern auch dazu bei, dass wir ein möglichst vollständiges Bild von Blankenese bieten. Wir freuen uns über Input, Feedback und Anregungen über unser Kontaktformular...

Ihr Blankenese.de-Team

Historisches

Historische Bilder

Schifferhaus-Pavillon 1908
Schifferhaus-Pavillon 1908

Teilen Sie Ihre "alten" Bilder mit uns und anderen! Für unsere Bilder-Seiten suchen wir historische Aufnahmen, die sicher Grund zu Diskussionen, zum Schmunzeln und zu nostalgischen Rückblicken geben. Bitte senden Sie uns ausgewählte Aufnahmen an historisches@blankenese.de - wenn möglich unter Benennung von Ort und Zeit. Selbstverständlich werden Sie als Quelle des Bildes genannt. Wir freuen uns sehr über Ihre Teilnahme und danken Ihnen im voraus herzlich.
weiter

Blankeneser Empfehlungen

Dr. med. Uthe Ernst-Muth

Dr. med. Uthe Ernst-Muth

Als Fachärztin für Allgemeinmedizin mit den Schwerpunkten Immunologie, Naturheilkunde, Psychosomatik und Ernährungsmedizin setzt sich Dr. Uthe Ernst-Muth in außergewöhnlichem Maße für ihre Patienten ein. Es geht nicht nur darum, den kranken Patienten zu heilen oder zu begleiten, sondern als Schwerpunkt präventiv Krankheit zu vermeiden...weiter

Schilling-Stift

Schilling-Stift
Schilling-Stift

Gemeinsam statt einsam ist unser Leitspruch.
Wir sind ein christliches Senioren- und Pflegeheim für Menschen ab 60 Jahre und legen großen Wert auf eine freundliche und familiäre Atmosphäre. Unser Angebot umfasst die Bereiche Wohnen, Hauswirtschaft, Pflege und Soziale Betreuung... weiter

Aktuelles

07.02.2015 (Samstag)

Gospelkonzert 'So Glad I'm Here'

19:00

Zu Gast beim Blankeneser Gospelchor sind die Stormarn-Singers
Der Gospelchor Blankenese, unter der Leitung von Gregor DeBuclet, lädt in die Blankeneser Kirche am Markt zum Gospelkonzert ein. Es handelt sich um ein Gemeinschaftskonzert mit den Stormarn-Singers aus Großhansdorf, die bereits zum zweiten Mail in Blankenese zu Gast sein werden.
Unter dem Motto „So Glad I’m Here“ erwartet Sie ein musikalischer Abend voller Abwechslung und guter Stimmung.
Der Eintritt ist frei. Um Spenden wird gebeten.
Weitere Informationen unter www.gospel-blankenese.de.

Ort: Blankeneser Kirche am Markt

weiter

08.02.2015 (Sonntag)

Tag der offenen Tür

10:00 - 16:00

Ort: Elbschloss Residenz, Eingang Elbschlossstraße 11, 22609 Hamburg

11.02.2015 (Mittwoch)

"Die Schneeglöckchen des Februars"

20:00

Ludus Ensemble:Drei türkische Musikstudentinnen haben gegen Ende ihres Studiums an der Mimar Sinan Universität der Schönen Künste, dem Staatlichen Konservatorium in Instanbul, das Ludus Ensemble gegründet. Es sind Banu Selin Aşan (Violine), Seren Karabey (Violoncello) und Elif Gökçe Tuğrul (Klavier).

Ort: Goßlers Park 1

weiter

12.02.2015 (Donnerstag)

Literaturcafé

10:00

Anton Cechov: Die Steppe
Einführung, anschließend Gespräch über Werk und Autor
Eintritt frei

Ort: Gemeindesaal der Blankeneser Kirche am Markt

13.02.2015 (Freitag)

Einführungsseminar für ehrenamtliche Betreuer

18:00 - 00:00

Sie möchten helfen einem erwachsenen Menschen ein möglichst selbstbestimmtes Leben zu ermöglichen? Sie wurden vom Gericht als Betreuer für einen Angehörigen eingesetzt? An diesem dreiabendlichen Einführungskurs erlangen Sie die Grundqualifikation eines Ehrenamtlichen Betreuers und erhalten eine Teilnahmebescheinigung.

Ort: Gemeindesaal der Blankeneser Kirche am Markt

weiter

Keine Angst vor Richtern und Rechtspflegern

18:30 - 20:30

Einführungsseminar für ehrenamtliche Betreuer - Ein Angehöriger hat einen Unfall, wird krank und braucht plötzlich rechtliche Hilfe. Das Gericht setzt Sie als Betreuer ein für Gesundheit, Vermögen, Behördenangelegenheiten.... Sie müssen dem Gericht regelmäßig berichten. Lassen Sie sich eventuelle Hemmungen nehmen. Was erwartet das Gericht?
Eine Einladung des Diakonievereins.

Ort: Gemeindehaus der Blankeneser Kirche am Markt

Blankeneser wehren sich

29.01.2015

„Diese maßstabsprengenden  Bebauungsplanentwürfe für Blankenese wollen wir nicht!“
Das ist die Botschaft und übereinstimmende Aussage von über 200 betroffenen Bürgern an die Altonaer Bezirkspolitiker und -verwaltung nach einer sehr sachlich verlaufenden Informations- und Diskussionsveranstaltung am 23.1.2015 in der vollbesetzten Aula der Gorch-Fock-Schule in Blankenese.

weiter...

Großes Interesse an Fahrradtagung des Zukunftsforums

28.01.2015

Bezirksamtsleiterin Dr. Liane Melzer, die im vergangenen Mai bereits den Schülerkongress zu Gefahrenpunkten für Radfahrer in Blankenese eröffnet hatte, war erneut zu Gast. Sie plädierte in ihrem Grußwort für eine friedliche Mischung des Verkehrs – und bekräftigte damit eine Forderung des Zukunftsforums. Eine vernünftige Verkehrsplanung, so Melzer, müsse Rad- wie Autofahrer und Fußgänger gleichermaßen integrieren. Dieses Ziel werde bei künftigen Straßenbaumaßnahmen im Bezirk mitgedacht werden. TAGUNGSRÜCKBLICK   Fotos: Artur Sobowiec

Das Wunder von Bern

26.01.2015

Mustafa Memeti steht auf der Baustelle, die einmal eine Moschee werden soll. Hinter ihm pinselt ein Mann mit roter Farbe eine Wandverzierung nach, vor ihmsteht einKamerateamdes Schweizer Fernsehens. Der Reporter fragt, was in diesen Tagen alle fragen: „Herr Memeti, wie müssen Sie jetzt nach den Anschlägen von Paris reagieren?“
von Charlotte Theile - Süddt. Zeitung, Sonnabend, 24. Januar 2015

Antarktiseis kommt ins Rutschen

10.01.2015

Eine der trübsten Ahnungen der Klimaforscher beginnt sich möglicherweise zu realisieren: es gibt Anzeichen dafür, dass der Westantarktische Eisschild instabil geworden ist und unwiderruflich zerfällt. Drei riesige Kontinentaleisschilde gibt es derzeit auf der Erde: den Grönländischen, den Westantarktischen und den Ostantarktischen Eisschild. E

weiter...

Landesbischof Ulrich verurteilt Terroranschlag von Paris

09.01.2015

Der Landesbischof der Nordkirche, Gerhard Ulrich, hat den Terrorangriff auf die Redaktion der französischen Satirezeitschrift «Charlie Hebdo» als «feigen Mordanschlag» verurteilt. «Wir schließen uns in Trauer zusammen mit denen, die liebe Menschen verloren haben», sagte Ulrich in Schwerin.

weiter...

facebook

05.01.2015

Wussten Sie schon, dass unsere Kirche auch eine eigene Facebook Seite hat? Nein? Dann sollten Sie unbedingt mal vorbei schauen: https://www.facebook.com/BlankeneserKirche?fref=ts
In Facebook sehen wir ein Medium, welches generartionenübergreifend Verbindungen herstellen kann. Und genau das sehen wir als Grund diese Seite noch etwas mehr zu fördern. Wir freuen uns über jeden Klick, über jeden Kommentar und wünschen uns, dass diese Facebook Seite auch als Anlaufstelle für Anregungen, Kritik und neue Verbindungen gesehen wird.
Facebook Blankeneser Kirche - I like.

Das neue eBike des Zukunftsforums

20.12.2014

Nachhaltige Mobilität ist eines unserer Schwerpunktthemen, den Fahrradverkehr in Blankenese zu fördern, liegt uns dabei besonders am Herzen. Und deshalb gehen wir jetzt mit gutem Beispiel voran. Seit kurzem hat das Zukunftsforum ein vereinseigenes Fahrrad.

weiter...

Pastorin Christiane Melchiors

16.12.2014

Herzlich willkommen, Frau Melchiors!

Es gab vier Bewerbungen um die Nachfolge von Pastor Helmut Plank und zwei Vorstellungsgottesdienste mit anschließendem Nachgespräch. Der Kirchengemeinderat (KGR) hat sich nach vielen Gesprächen mit der Gemeinde über die Kandidaten, insbesondere aber nach einer vertiefenden Kennlernrunde, für Christiane Melchiors entschieden.

weiter...

Bilder

Bilder des Tages
Jeder Tag ist einzigartig ...
Jeder Tag ist einzigartig ...
ob unten an der Elbe
anfangen - auch: und sich treiben lassen
Neuanfang und Genießen
ob von oben herab - von Sagebiel
Untergangszeit
bestimmt auch unter Wasser...

Anzeigen