Backstein, Barock und Butterkuchen - 2. Kirchentour 2016

-

Die 11. Kirchenroute der Blankeneser Gespräche in ihrer Reihe "Backstein, Barock und Butterkuchen" folgt den Spuren des Orgelbauers Arp Schnitger. Am Donnerstag, 10 bis 18 Uhr, werden drei Kirchen angefahren, die eine Schnitger-Orgel besitzen.In St. Jacobi, Hamburg, führt ein Kirchenführer durch die wechselhafte Kirchengeschichte der Hauptkirche und erklärt, warum Napoleon die Kirche als Pferdestall eingerichtet hat, wie St. Jacobi später unter mancherlei Protest als erste Kirche in Hamburg einen Blitzableiter erhielt und kurz darauf vom Feuer der Umgebung verschont blieb, und warum die Arp Schnitger Orgel von 1693 als größte erhaltene Barockorgel im norddeutschen Raum so bekannt ist.
Im Alten Land werden zwei Dorfkirchen besichtigt, deren alte Architektur das Weltbild des Barock spiegeln: In Steinkirchen die Kirche St. Martini et Nikolai und in Borstel bei Jork St. Nikolai.
Während Steinkirchen im 14. Jahrhundert als kostspielige Feldsteinkirche erbaut wurde, die dem Flecken seinen Namen gab in einer Zeit, in der fast nur Holzkirchen gebaut wurden, wechselte St. Nikolai in Borstel den Ort: Nach der Cäcilienflut 1412 an ihrem ursprünglichen Standort auf Hahnöfersand wurde die Kirche neu bei der Borsteler Mühle Aurora errichtet.
Beide Kirchen wurden später als farbige Barockkirchen ausgestaltet. Barocke Illusionsmalerei an Decken und Emporen täuschen bis heute ein Trompe d'oeil vor: mit perpektivisch gemalten Säulen, Treppen und Skulpturen. Schmuckstücke sind die kostbaren Arp-Schnitger-Orgeln. In Borstel gilt die historische Orgel von 1687 als erstes Auftragswerk, an dem der junge Orgelbauer Arp Schnitger mitgewirkt hat.
In einer Orgelführung in St. Jacobi in Hamburg und in Borstel wird das Klangwerk beider Orgeln vorgestellt.
Butterkurchen gibt es im alten Dorfkern von Steinkirchen.

Eine Anmeldung zur Fahrt ist zwingend. Busplätze sind erst nach der Bestöätigung reserviert.

Treffpunkt: Blankenser Bahnhof.
Information: Cornelia Strauß, Tel. 040-589 50 223
cornelia.strauss@kirchenkreis-hhsh.de  -  www.blankenese.de/blankeneser.gespraeche  

Zurück