„Wir haben die Wahl!“

08.09.2017

Aufruf des Vorsitzenden des Rates der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm, und des Vorsitzenden der Deutschen Bischofskonferenz, Kardinal Reinhard Marx, zur Bundestagswahl am 24. September 2017. (weiter lesen)

Nacht der Kirchen

08.09.2017

Hamburg. „Glück“ ist in diesem Jahr das Motto der Nacht der Kirchen. 112 Kirchen in Hamburg und Umgebung laden am Samstag, 16. September 2017 von 19 Uhr bis Mitternacht dazu sein, darunter 18 aus dem Kirchenkreis. Kirchengemeinden können jetzt schon ihre Veranstaltungen in den sozialen Netzwerken bewerben oder dort in der Nacht selbst verfolgen, was läuft. Fotos, Beiträge und Tweets mit dem Hashtag #ndkh17 erscheinen auf der Social Wall zur Nacht der Kirchen unter www.walls.io/ndkh17  Das Programm gibt es gedruckt und im Internet unter www.ndkh.de

 

Aktuelles vom Kirchenkreiszentrum

08.09.2017

Niendorf. Der Bau des Kirchenkreiszentrums lässt sich seit August 2017 „live" verfolgen: Eine Kamera sendet im Zehn-Minutenabstand Bilder. Sie ist auf dem Verkaufscontainer von Bäcker Hönig östlich der Baustelle des neuen Kirchenkreiszentrums Ecke Max-Zelck-Straße und Friedrich-Ebert-Straße in Niendorf montiert. mr Die Bilder finden sich auf der Kirchenkreis-Website von kirche-hamburg.dewww.kirchenkreiszentrum-hhsh.de

 

Broschüren mit Kandidierenden für die Synodenwahl

08.09.2017

Die zehn unterschiedlichen Broschüren mit den Kandidaten und Kandidatinnen für die Synodenwahl gibt es jetzt auch im Internet. Zwei kleine Fehler in den Broschüren der Wahlkreise 1 und 8 sind hier korrigiert. Außerdem finden sich auf der Website die Handreichung, die das ganze Vorgehen erklärt sowie die Wahlniederschrift, die sich als pdf zum Ausfüllen am Bildschirm herunterladen lässt. – Gewählt wird auf einer Sitzung des Kirchengemeinderats; der Wahlzeitraum geht noch bis 30. September 2017. mr  - Info: bernd.grund@kirchenkreis-hhsh.de

Newsletter abonnieren

Ev.-luth. Kirchengemeinde Blankenese

Unsere Kirche

Mühlenberger Weg 64 a, 22587 Hamburg
Telefon: 86 62 50-0 / Fax: -14
kirchenbuero@blankenese.de

Unsere Kirche wurde 1896 erbaut; sie hat 632 Plätze - "und wenn es richtig voll ist - sicher auch 1000..."

Öffnungszeiten Kirche
i.d.R. täglich 9.00-17.00 Uhr

Öffnungszeiten Gemeindehaus
Mo.-Do.: 9.00-12.00 Uhr und 15.00-17.00 Uhr
Fr.: 9.00-12.00 Uhr
in den Ferien nur vormittags.

Gemeindestruktur

Ausschließlich Wohngebiet, zusammengewachsen aus alter Fischersiedlung um den Süllberg mit seinem Treppenviertel und dem Bauernhof Dockenhuden.Hinzugekommen sind Gebiete mit Villencharakter und Reihenhaussiedlungen. Mittelständische bis großbürgerliche Bevölkerung.

Mitarbeiter

Drei Pastoren; 18 MitarbeiterInnen (halb- u. ganztags); 24 Friedhofsmitarbeiter, darunter vier Saisonkräfte und im Büro zwei Ganztags- und zwei Halbtagskräfte.

Leitbild

Hier finden Sie das Leitbild unserer Kirchengemeinde

Arbeitsschwerpunkte

Gottesdienste, Kirchenmusik, ökumenische Arbeit, Seminare, Erwachsenenbildung, Bibelarbeit, Besuchsdienstkreise, Senioren- und Jugendarbeit und Arbeit mit Kindern (Kinderchor, Kindergarten und jeden Sonntag der Familiengottesdienst), Einsatz für Flüchtlinge und Obdachlose. (Übersicht über die Aktivitäten und Angebote der Gemeinde)

Innenrenovierung der Kirche 2010

Sehr viele Menschen aus der Gemeinde haben sich an dem Projekt “Innenrenovierung” beteiligt. Die meisten durch einen finanziellen Beitrag, viele mit großer Aufmerksamkeit und sehr viele mit viel Zeit - in der Begleitung einer Aufgabe, die sich nur etwa alle 30 Jahre stellt. Aus so einer Perspektive - von ganz innen - ist dieses Heft entstanden.
Innenrenovierung - Blankeneser Kirche am Markt - 20. Juni bis 1. Advent 2010

Der Gemeindebrief

Auflage: 8.000; erscheint 6 x pro Jahr;
Verteiler: durch ca. 100 Ehrenamtliche an alle Haushalte; DIN A-4, 8 oder 12 Seiten
weiter...

Bankverbindung

Ev.-luth. Kirche am Markt
HypoVereinsbank
DE72200300000006604041
BIC HYVEDEMM300 (Hamburg)