Aktionen / Projekte

3. Blankeneser Schülerkongress

Thema: „Flüchtlinge – Ursachen und Herausforderungen“
Do 11. Februar, 9 bis 13 Uhr | Gemeindehaus

Über 90 Schülerinnen und Schüler aus fünf Blankeneser Schulen, vorwiegend aus den Jahrgängen 7 bis 9,  füllten am Vormittag des 11. Februar den Blankeneser Gemeindesaal gemeinsam mit ihren betreuenden Lehrerinnen und Lehrern. Mittendrin, 20 Kinder und Jugendliche, die als Flüchtlinge in Hamburg angekommen sind und zurzeit IVK-Klassen an den teilnehmenden Schulen besuchen. Eingeladen hatte das Zukunftsforum Blankenese im Zuge des dritten Blankeneser Schülerkongresses zum tagesaktuellem Thema: „Flüchtlinge – Ursachen und Herausforderungen“.
weiter...

2. Blankeneser Schülerkongress

Wie kann der Fahrradverkehr in Blankenese sicherer und populärer werden? Dieser Frage ging der zweite Schülerkongress nach, zu dem das Zukunftsforum Blankenese einludt. Kinder und Jugendliche aus Bugenhagenschule, Gorck-Fock-Schule, Stadtteilschule sowie den Gymnasien Blankenese und Marion Dönhoff haben gefährliche Stellen auf ihren Schulwegen notiert. Die problematischsten Punkte wurden auf einer Karte gesammelt und im März bei einer Orts-„Beradelung“ von Lehrern, Vertretern des Zukunftsforums und des Allgemeinen Deutschen Fahrradfahrer-Clubs (ADFC) begutachtet. Auf dem Kongress wurden die Ergebnisse vorgestellt und im Gespräch mit Politikern und zuständigen Verwaltungsmitarbeitern mögliche Verbesserungsvorschläge entwickelt.

Kontakt zum Zukunftsforum: Harris Tiddens

weiter...

Energietag in Blankenese

Am Sonnabend, dem 22. Februar 2014 fand im Gemeindehaus der Blankeneser Kirche am Markt ein Energietag statt. |  Einladung

Vorträge:

Regionale und kommunale Energieversorgung - mögliche Beiträge eines Stadtteils bei der Umsetzung der Energiewende
Dr. Kurt Rohrig, Fraunhofer-Institut für Windernergie und Energiesystemtechnik Kassel

Pilotprojekt "Energetische Stadtsanierung Bergedorf-Süd"
Jan Schülecke, Mega-Watt, Ingenieurgesellschaft für Wärme- und Energietechnik mbH Berlin